Terminregistrierung für die Corona-Impfung Rheinland-Pfalz

Es ist über das Registrierungsformular die Anmeldung für einen Erstimpftermin, einen Zweitimpftermin oder eine Auffrischimpfung in einem der Impfzentren möglich.

Sie können zur Impfung ebenso die niedrigschwelligen Angebote des Impfbusses nutzen oder Sie können ebenfalls eine Impfung bei den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten erhalten.

Aktuelle Meldungen

Wiedereröffnung von neun Impfzentren // Information zu Auffrischimpfungen

Registrierung für die rheinland-pfälzischen Impfzentren

Eine Terminregistrierung für Impfungen in rheinland-pfälzischen Impfzentren ist aktuell möglich. Sie können sich in folgenden Impfzentren für einen Termin anmelden:

  • Impfzentrum Germersheim/Südpfalz
  • Impfzentrum Kaiserslautern
  • Impfzentrum Koblenz
  • Impfzentrum Ludwigshafen
  • Impfzentrum Mainz
  • Impfzentrum Mainz-Bingen
  • Impfzentrum Neustadt
  • Impfzentrum Rhein-Lahn-Kreis
  • Impfzentrum Trier

Eine Übersicht über die aktuelle Auslastung der Impfzentren finden Sie hier.

Hinweise zu Auffrischimpfungen

Sollten Sie Ihre Impfserie bereits abgeschlossen haben (Erst- und Zweitimpfung oder Genesung und eine Impfung), dann beachten Sie bitte, dass zur Auffrischung Ihres Impfschutzes frühestens 5 Monate nach Erreichen des vollständigen Impfschutzes von der Ständigen Impfkommission eine Auffrischimpfung für alle Personen ab 18 Jahren empfohlen wird. Nähere Informationen dazu erhalten Sie unter www.corona.rlp.de.

Bei einer Impfung mit dem Vektor-Impfstoff von Johnson & Johnson erreichen Sie bereits mit einer Impfung den vollständigen Impfschutz. Dennoch wird gemäß Empfehlung der Ständigen Impfkommission frühestens nach 4 Wochen eine Auffrischimpfung mit einem mRNA-Impfstoff empfohlen. Nähere Informationen finden Sie unter www.corona.rlp.de.